Freitag, 11. Mai 2007

HAU AB ,PARIS

"Hau ab, Paris!"

Die Organisation "Citizens For A Better America" hat eine Anti-Paris-Kampagne ins Leben gerufen, deren Botschaft überaus deutlich ist.

Paris Hilton erntet nicht nur Mitleid für ihre Verurteilung wegen ihres Verstoßes gegen die Bewährungsauflagen: Wie die britische Sun, berichtete, landeten zahlreiche Todesdrohungen von ihren zukünftigen Gefängnis-Genossinnen auf ihrer Webseite. "Ich habe wirklich große Angst", kommentierte das Glamourgirl die Botschaften. Die sind unmissverständlich: "Ich werde dich töten", schrieb eine anonyme Absenderin, eine andere drohte, Hiltons Schuhe stehlen zu wollen. "Wenn Paris muckt, wird sie zusammengeschlagen."

quelle welt.online

Kommentare:

crucible hat gesagt…

Tja, die haben auch gemerkt, dass Frau Hilton alles wieder mal für Ihre PR ausschlachten will!!!

Guennersen hat gesagt…

Die Frau ist einfach nur furchtbar...

Zakasar hat gesagt…

Schuld eigene!

happybuddha1975 hat gesagt…

vieleicht bekommt sie ja mal eine abreibung im knast..höhöhö