Freitag, 27. April 2007

BATTERIE UPDATE FÜR MACBOOKS

apple beschreibt es so;

"Der Batterie-Updater 1.2 aktualisiert die Firmware und verbessert die Funktionalität der Batterie.

Nachdem der Batterie-Updater installiert wurde, wird jede Batterie, die Sie in Ihr MacBook oder MacBook Pro einlegen, automatisch aktualisiert. Das Netzkabel Ihres Computers muss angeschlossen und in eine funktionierende Steckdose eingesteckt sein.

Ausführliche Informationen zu diesem Update finden Sie unter: http://www.info.apple.com/kbnum/n305256-de "

dann wollen wir es mal installieren...

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Das ist bestimmt ein nützliches Update, denn meine Batterie hat nur noch eine Kapazität von 93% :(

happybuddha1975 hat gesagt…

nabend

wie alt ist denn dein macbook?meins habe ich letzten dezember gekauft und bin auch bei 93 %

Nicole hat gesagt…

Ich hab meines seit Juli letzten Jahres!

happybuddha1975 hat gesagt…

autsch...da sollte ich mal bei ebay nach einer neuen batterie suchen gehen..

Nicole hat gesagt…

Ach was, vielleicht hilft das Update ja etwas ;)
Oder es kommt irgendwann wieder eine Rückrufaktion von Apple!

Nicole hat gesagt…

Hast du eigentlich Apple Care für dein MacBook, oder willst dir das noch holen?

happybuddha1975 hat gesagt…

habe kein apple care..bin noch am überlegen..

Nicole hat gesagt…

Ich will mir wahrscheinlich so eine Versicherung bei Gravis holen, ich denke bei einem Laptop lohnt sich das schon!
Vor allem weil ich ein MacBook der ersten Generation habe, sicher ist sicher!

happybuddha1975 hat gesagt…

stimmt :sicher ist sicher!! hast du eigentlich auch schon von zeec gehört?

Nicole hat gesagt…

Habe es heute bei guennersen gesehen. Ist nicht schlecht!

happybuddha1975 hat gesagt…

ich bin durch unsere "firma" macscreencast darauf gestoßen..

Nicole hat gesagt…

Ach stimmt ja, der hat es ja gleich "abgekupfert" ;)

happybuddha1975 hat gesagt…

malte ist schnell...;)

Nicole hat gesagt…

Aber Hallo, da war er echt schnell ;)

happybuddha1975 hat gesagt…

jaaa..schmunzel

habe gerade ein wenig gegoogelt.hast du deinen akku schon mal kalibriert? soll auch helfen..

Nicole hat gesagt…

Ja habe ich auch schon gemacht, hat mich 1% gekostet ;)

happybuddha1975 hat gesagt…

wow..also ein voller erfolg !!

Nicole hat gesagt…

So kann man sagen ;)

happybuddha1975 hat gesagt…

habe mir gerade die fotos bei flickr angesehen..wow!! respekt...

Nicole hat gesagt…

Danke :)

Nicole hat gesagt…

Ich habe es gestern noch gesagt, Apple hat anscheinend echt defekte Akkus ausgeliefert.
Siehe hier

happybuddha1975 hat gesagt…

habe ich heute morgen auch gelesen..