Samstag, 21. April 2007

rss,netnewswire und ad

was habe ich gekämpft um ein richtig gutes ( einfaches ) programm zu finden um meine rss feads immer schön übersichtlich zu haben...aber heute war schluß! schluß mit dem suchen,schluß mit dem probieren,schluß mit dem ärgern..

die löung des ganzen heißt netnewswire.

einfach genial,alles funktioniert so wie ich es will, ich kann sogar einträge mit meinem neuen lieblingsbloggertool " marsedit " bloggen..einfach genial..

was nun der admartinator damit zu tun hat? nun,ganz einfach... netnewswire kann einem auch feed vorschlagen und unter den deutschen vorschläge wer steht da ??

admartinator




lg happy-buddha

Kommentare:

ad hat gesagt…

...und das schon recht lange:

http://www.admartinator.de/2005/07/22/netnewswire-201/

;)

happybuddha1975 hat gesagt…

wow..wie kommt man nur zu der ehre??

L33rZeichen hat gesagt…

Ich nutze Vienna und bin sehr zufrieden damit.

Nicole hat gesagt…

Ach wie cool, das Programm werde ich auch mal testen. Danke für den Tipp!

happybuddha1975 hat gesagt…

ich hatte vienn auch schon,aber er hat mir gerade gelesene einträge wieder als ungelesen angezeigt..

@nicole vorsicht,lade dir die lite version runter,die kostet nichts,bei gefallen kannst du immer noch die normale version kaufen.

Nicole hat gesagt…

Da hatte ich mir doch gleich die falsche geladen ;)

happybuddha1975 hat gesagt…

och nicole...;)